Die Strecken des A380

Erster A380 von Air France © Lindner für Air FranceAir France setzt den A380 derzeit zwischen Paris und Johannesburg, Los Angeles, Montreal, New York, Singapur, Tokio und Washington ein. Da eventuell nicht alle Flüge zwischen den genannten Städten mit einem A380 durchgeführt werden, informieren Sie sich hier über die Flugnummern und Flugzeiten.

Paris-Johannesburg, AF990, 23:20 - 11:00 (+1)
Johannesburg-Paris, AF995, 20:15 - 05:55 (+1)

Paris-Los Angeles, AF066, 10:30 - 13:15
Los Angeles-Paris, AF065, 15:50 - 11:35 (+1)

Paris-New York JFK, AF006, 14:05 - 16:20
New York JFK-Paris, AF007, 19:10 - 08:35 (+1)

Ab 2. September 2013:
Paris-Schanghai, AF116, 23:20 - 16:20 (+1)
Schanghai-Paris, AF117, 23:20 - 05:35 (+1)

Paris-Singapur, AF256, 23:20 - 18:40 (+1)
Singapur-Paris, AF257, 23:10 - 06:10 (+1)

Paris-Tokio, AF276, 13:35 - 09:20 (+1)
Tokio-Paris, AF275, 12:45 - 17:15

Paris-Washington, AF054, 13:35 - 16:10
Washington-Paris, AF055, 19:20 - 08:35 (+1)

Die Airline setzt den A380 möglicherweise auf einigen Strecken nicht täglich ein. Bitte überprüfen Sie Ihren Wunschtermin vor der Buchung, beispielsweise in der aktuellen Übersicht auf der Air France-Website.