An Bord des A380

Singapore Airlines Business Class © Singapore AirlinesSingapore Airlines hat seine A380 mit 409 (Layout 2) beziehungsweise 471 Sitzen (Layout 1) bestuhlt. Die A380 verfügen über First Class Suiten und die breitesten Business Class-Sitze ihrer Klasse. Erfahren Sie mehr über die Ausstattung der einzelnen Kabinenklassen.

Layout 2 (ab 2011)

First Class: Suites

Nur im A380 gibt es bei Singapore Airlines die Suiten, von denen sich 12 vorne im Hauptdeck befinden - acht Einzelsitze an den Fenstern und zwei mal zwei Sitze nebeneinander in der Mitte. Neben jedem Ledersitz befindet sich ein separates Flat Bed. Extras sind der 58-Zentimeter-Bildschirm, PC-Anschluss, Steckdose, Staufächer für Trolleys und Amenity Kits (Ferragamo). Schiebetüren garantieren Privatsphäre. Erfahren Sie mehr über die Suiten auf der Website von Singapore Airlines.

Business Class

Auf dem Oberdeck, das ausschließlich der Business Class vorbhalten ist, befinden sich 86 Sitze in der Konfiguration 1-2-1. Sie sind mit 86 Zentimetern die breitesten ihrer Klasse, die nachts zu Flachbetten umfunktioniert werden. Weitere Sitzfeatures sind der 39-Zentimeter-Bildschirm, PC-Anschluss, Steckdose, Staufächer und ein Amenity-Kit. Erfahren Sie mehr über die Business Class auf der Website von Singapore Airlines

Economy Class

Die 311 Sitze Economy Class verteilen sich in der Konfiguration 3-4-3 auf dem Hauptdeck. Zu den Sitz-Features gehören ein 27-Zentimeter-Bildschirm, PC-Anschluss und Amenity-Kits. Das Entertainmentprogramm bietet 120 Filme, 740 Musik-CDs, 20 Radiokanäle und 90 Spiele. Erfahren Sie mehr über die Economy Class auf der Website von Singapore Airlines.

 

Layout 1 (ab 2007)

First Class: Suites

Nur im A380 gibt es bei Singapore Airlines die Suiten, von denen sich 12 vorne im Hauptdeck befinden - acht Einzelsitze an den Fenstern und zwei mal zwei Sitze nebeneinander in der Mitte. Neben jedem Ledersitz befindet sich ein separates Flat Bed. Extras sind der 58-Zentimeter-Bildschirm, PC-Anschluss, Steckdose, Staufächer für Trolleys und Amenity Kits (Ferragamo). Schiebetüren garantieren Privatsphäre. Erfahren Sie mehr über die Suiten auf der Website von Singapore Airlines.

Business Class

Auf dem Oberdeck befinden sich in einer Konfiguration 1-2-1 die 60 Sitze der Business Class. Sie sind mit 86 Zentimetern die breitesten ihrer Klasse, die nachts zu Flachbetten umfunktioniert werden. Weitere Sitzfeatures sind der 39-Zentimeter-Bildschirm, PC-Anschluss, Steckdose, Staufächer und ein Amenity-Kit. Erfahren Sie mehr über die Business Class auf der Website von Singapore Airlines

Economy Class

Die 399 Sitze Economy Class verteilen sich auf dem Hauptdeck (311 Sitze in der Konfiguration 3-4-3) und im hinteren Teil des Oberdecks (88 Sitze in der Konfiguration 2-4-2). Zu den Sitz-Features gehören ein 27-Zentimeter-Bildschirm, PC-Anschluss und Amenity-Kits. Das Entertainmentprogramm bietet 120 Filme, 740 Musik-CDs, 20 Radiokanäle und 90 Spiele. Erfahren Sie mehr über die Economy Class auf der Website von Singapore Airlines.

Der Sitzplan

Links zu den A380-Sitzplänen: