Neue A380-Ziele: Kuala Lumpur und Rom

A380 von Emirates © EmiratesEmirates bringt zwei neue Destinationen auf die A380-Weltkarte. Ab dem 1. Dezember verbindet die Fluggesellschaft Dubai mit Kuala Lumpur und Rom. Zuvor wird Emirates am 1. Oktober eine A380-Verbindung nach Johannesburg aufnehmen.

Am 24. September kommt ein Emirates-A380 zu einer Stipvisite zum Flughafengeburtstag nach Hamburg (Dubai-Hamburg, EK059, 09:00 - 13:40; Hamburg-Dubai, EK060, 15:25 - 23:40).